Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Informationen zu Cookies in der Datenschutzerklärung.

Rosen_Collage6.jpg

Bitte nur Gebetsanliegen an die kleine Thérèse verfassen und bitte nur in deutscher Sprache, alles andere wird gelöscht!

Wenn Sie möchten, können Sie Ihren Namen nennen, das Feld kann aber auch leer bleiben.

Bitte schreiben Sie nur kurze Gebetsanliegen. Die max. Textlänge wird auf 750 Zeichen begrenzt.

Neues Gebetsanliegen
 

Sicherheitsabfrage

Ich stimme den Datenschutzbestimmungen zu.


ben
Liebe Hl Therese bitte verhelf zu gute,erfreuliche 8 woche f Hlverhelft zu eurem Gottvertrauen, zu Gebetseifer, verhelft zu Erhörung unsere Anliegen, vhilf dass auchdie 8 Kalenderwoche eine gute positive,erfreuliche Woche wird, verschont von negativen Nachrichten, beschützt von Unheil, hl s verhelft zu positive Begegnungen,verhelf die Termine gut gemanagt zu bekommen,verhelf guten Umgang mit Menschen, verhelf die Eigenarten der Menschen zu ertragen damit umzugehen, bewirkt das F u. Gü mir aushelfen unterstützen bewahrt uns vor Streit/Enttäuschungen , verhilf uns zu viele erfreuliche Momente,positive Überraschungen... danke Vater unser dass du uns die Dreifaltigkeit, Jesus Christ, hl. Geist, und unseren Vater gegeben hast bitte um Sch

Montag, 18. Februar 2019
Waltraud
Liebe Hl. Thérèse, meine allerbeste Freundin und Vertraute. Du weißt, was mir die Termine vom 5. und 8. März bedeuten. Du weißt, wie wichtig es ist, dass alles gut geht. Ohne dein Zutun, ohne deine Unterstützung schaffe ich es nicht. Ich habe oft Zweifel, Angst, Unsicherheit, möchte aufgeben. Trotzdem will ich es versuchen. Es ist eine große Herausforderung für mich. Du hast mir schon oft in unmöglichsten Situationen geholfen, vieles schien aussichtslos. Sobald ich dich um deine Fürsprache bei Gott gebeten habe, kam zu mir das Vertrauen zurück und ich wusste, du lässt mich nicht im Stich. So komme ich auch diesmal, anfangs noch verzweifelt, aber während ich dies schreibe schon wieder zuversichtlicher zu dir. Nimm meine Ängst

Donnerstag, 14. Februar 2019
Waltraud
Liebe Hl. Thérèse, meine allerbeste Freundin und Vertraute. Du weißt, was mir die Termine vom 5. und 8. März bedeuten. Du weißt, wie wichtig es ist, dass alles gut geht. Ohne dein Zutun, ohne deine Unterstützung schaffe ich es nicht. Ich habe oft Zweifel, Angst, Unsicherheit, möchte aufgeben. Trotzdem will ich es versuchen. Es ist eine große Herausforderung für mich. Du hast mir schon oft in unmöglichsten Situationen geholfen, vieles schien aussichtslos. Sobald ich dich um deine Fürsprache bei Gott gebeten habe, kam zu mir das Vertrauen zurück und ich wusste, du lässt mich nicht im Stich. So komme ich auch diesmal, anfangs noch verzweifelt, aber während ich dies schreibe schon wieder zuversichtlicher zu dir. Nimm meine Ängst

Donnerstag, 14. Februar 2019
Pawel
Ich wünsche mir viele Erfolge auf meinen traumdichterischen Wegen...

Mittwoch, 13. Februar 2019
C.
Heilige Thérèse, bete für meine Mutter, damit sie wieder gesund wird. Danke!

Montag, 11. Februar 2019
 
Powered by Phoca Guestbook